Laufwunder 2021/2022

Ab sofort und bis zu den Osterferien trainieren auch die Kinder der Kipperschule für das Projekt „Laufwunder“.

Kinder aus den ersten beiden Jahrgängen laufen/joggen/walken 15 Minuten am Stück, während die Kinder der Jahrgänge drei und vier 15 oder 30 Minuten ihre Ausdauer trainieren.

Alle Kinder bekommen bei erfolgreicher Teilnahme eine Urkunde und ein Armband ausgehändigt.

Update 30.03.2022:
Die ersten Klassen haben ihr Laufwunder bereits geschafft! Hier ein paar Eindrücke der teilnehmenden Kinder:

1. Kind:
„Ich hoffe das ich durchhalte ….“
„Ich denke immer an etwas Kühles „wie an Eiswürfel“, dann geht es leichter.”

2. Kind:
„Ich finde das Laufwunder gut, weil wir draußen an der frischen Luft in der Sonne laufen und vor allem, weil wir dadurch fit bleiben und stark werden.”

3. Kind:
„Ich finde das Laufwunder gut, weil wir zu zweit oder zu dritt gemeinsam laufen, trippeln, wandern oder joggen dürfen…

4. Kind:
„Ich finde das Laufwunder gut, weil wir Kilos verlieren können.”

5. Kind:
„Ich finde besonders gut am Laufwunder, dass wir Energie und anderen Stress loswerden.”

6. Kind:
„Ich finde es toll, dass jede/r einen Preis bekommt; egal wie schnell man ist.“

7. Kind:
„Es ist auch sehr gut, dass wir Kontakte bekommen und dabei zu dritt ein Spiel – Tiere raten – spielen können.

8. Kind: Es ist cool, dass die Runden NICHT zählen.