Förderverein

Seit November 2017 gibt es an der Kipperschule einen Förderverein, den FKS. Wir haben uns zusammengeschlossen, um das Schulleben für unsere Kinder attraktiver zu gestalten, den Zusammenhalt zwischen Schule, Schülern und Eltern zu stärken und den Schulalltag zu erleichtern und zu verschönern. Wir, das sind interessierte und engagierte Eltern der Kipper-Schulkinder.

Wir unterstützen Schulprojekte und beteiligen uns sowohl finanziell als auch tatkräftig, indem wir unterschiedliche Veranstaltungen ausrichten: z. B. die Einschulung, Waffelbacktage, die Bundesjugendspiele, den Sankt-Martin-Umzug und vieles mehr. Alles, was wir hierbei erwirtschaften, kommt wieder bei den Schülern und Schülerinnen an, z. B. bei Aktionen wie “Mein Körper gehört mir”, „gewaltfrei lernen“ oder die Bestückung der Bücherei. Manchmal tätigen wir auch Anschaffungen, die vom Schuletat nicht mehr finanziert werden können. 

Mitmachen kann jeder! Kommen Sie und unterstützen Sie uns! Ohne unsere Arbeit wären viele Projekte an der Kipperschule nur schwer umsetzbar.

Wie können Sie uns unterstützen?

  • Füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus und werfen diese in den Briefkasten der Schule.
  • Helfen Sie bei Veranstaltungen z. B. durch Spenden und/ oder persönlich durch Ihre Hilfe.
  • Spenden sind jederzeit gern gesehen :o)

Bei Fragen, Anträgen und Wünschen richten Sie sich bitte an: 

foerderverein-kipperschule@outlook.de